# Technik · Umwelt · Digitalisierung

Um die Schüler und Schülerinnen für die Herausforderungen unserer Zeit gut vorzubereiten widmet sich die HTL Wien West in allen ihren technischen Ausbildungsrichtungen noch stärker als bisher den Themen Digitalisierung und Umwelt. Wir sind überzeugt, dass die technischen Lösungen von morgen noch stärker als bisher an den Auswirkungen auf die Umwelt gemessen werden. Technik, Digitalisierung und Umweltschutz gehen Hand in Hand und müssen vernetzt gedacht werden.


Die vielzitierte Digitalisierung ist bereits angekommen und findet sich in allen Disziplinen der Technik, wie beispielsweise 3D-Modellierung, Simulationen und modernen Entwurfsmethoden, in allen Phasen moderner Produktentwicklung ist die Unterstützung von modernen Computernetzwerken state of the art.


Wir möchten, dass sich unsere Absolvent*innen gut am Arbeitsmarkt etablieren und neben technischer Expertise und digitalem Fachwissen auch wesentliche Umweltaspekte mit in die neue Arbeitswelt bringen.


Um die Kombination aus Technik, Umwelt und Digitalisierung zu ermöglichen, werden folgende Schwerpunkte gesetzt:

  • Maschinenbau: Einführung der neuen Vertiefungsrichtungen Green Engineering und Smart Engineering
  • Elektrotechnik sowie Elektronik mit Technischer Informatik: Vertiefende Ausbildung in den Bereichen erneuerbare Energien und ressourcenschonende Hardwareentwicklung
  • Informationstechnologie: Vertiefende Ausbildung im Bereich Green IT. Dies beinhaltet die Optimierung des Ressourcenverbrauchs während der Herstellung, des Betriebs und der Entsorgung der Geräte Die Schulleitung und die Lehrer*innen der HTL Wien West sind überzeugt, damit eine zukunftsorientierte und moderne Ausbildung zu ermöglichen, und wünschen allen Schüler*innen mit diesen Ausbildungsrichtungen viel Freude und Erfolg.







Höhere Technische Lehranstalt Wien West | Thaliastraße 125 | 1160 Wien | Tel: +43 (01) 49 111-113 | Fax: +43 (01) 49 111-199 | Impressum