Kolleg für Informatik

# Informationen - Tageskolleg für Informatik-Systemtechnik


Die Informatik ist die zentrale Dienstleistungstechnologie für alle Bereiche unseres modernen Lebens. Industrie- und Gewerbebetriebe, Krankenhäuser, die öffentliche Verwaltung und auch die Schulen benötigen in höchstem Maße Informationstechnologie, um die täglich an sie gestellten Aufgaben bewältigen zu können. Auch der private Alltag von uns allen wird unterstützt und erleichtert durch den Einsatz von Informationstechnologie.


Die Ausbildungsschwerpunkte des Kollegs für Informatik-Systemtechnik liegen im Design, der Entwicklung und dem Management von Softwaresystemen. Den Studierenden werden nicht nur die Grundlagen von Datenbanken, Netzwerk- und Betriebssystemen näher gebracht, sondern die Ausbildung bietet auch die Möglichkeit, sich in den Bereichen Medientechnik und Webentwicklung oder diversen Entwicklungsmethoden und Programmiersprachen zu vertiefen und weiterzubilden. Dabei bedient sich das Kolleg modernster Technik und Methodik, wobei die Vermittlung der Lehrinhalte stark fächerübergreifend und projektorientiert erfolgt.


Weitere zentrale Themen in dieser Ausbildung sind:

  • Netzwerktechnik und Netzwerksysteme
  • Webdesign mit Audio-, Foto- und Videotechnik
  • Programmierung von Anwendungssoftware und Embedded Systemen
  • Datenbanksysteme
  • Projektmanagement

# Downloads



# Kontakt

Abteilungsvorstand: DI Herbert Sasshofer
Tel.: (01)49111-610
Fax: (01)49111-699
E-Mail: abteilung.it@htlwienwest.at


Höhere Technische Lehranstalt Wien West | Thaliastraße 125 | 1160 Wien | Tel: +43 (01) 49 111-113 | Fax: +43 (01) 49 111-199 | Impressum