Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft sowie das Ministerium für Bildung und Frauen zeichneten in der Aula der Wissenschaften die Siegerinnen- und Sieger-Teams der 29. Wettbewerbsrunde von Jugend Innovativ aus.

Insgesamt wurden mehr als 550 Projekte eingereicht. Aus unserer Schule konnte im Bereich „Design“ das Projekt „BeYourself“ den hervorragenden 3. Platz für sich sichern. Wir gratulieren dem Team  Granit JAKUPAJ, Simon GRASS, Emre UTMA und Ardit BACAJ (v.l.n.r) recht herzlich.