Am Mittwoch, den 19.02.2020, haben die dritten und vierten Klassen der Abteilung ETELTI am Schülertag von Schrack Technik teilgenommen.

Zu Beginn hat uns Hr. Dietmar Weingant von Schrack Technik herzlich begrüßt. Die Themen der Veranstaltung umfassten folgende Bereiche:

  • Netzwerktechnik
  • IP-Sprechanlagen
  • Lichttechnik
  • Sicherheitsbeleuchtung
  • Photovoltaik, Speicher, Infrarotpanel und E-Mobilität
  • Tools & Services
  • sowie die Vorstellung von Schülerprojekten
Weiterlesen: Schrack Infotage ETELTI 2020

Im Rahmen des GGP Unterrichts besuchten die 2AHEL und 2BHEL ETELTI im Dezember das Römermuseum in der Wiener Innenstadt. Dort befand sich nämlich vor fast 2000 Jahren das Legionslager Vindobona und diente der Sicherung der Nordgrenze des Imperium Romanum. Die Römer waren rund 350 Jahre im Wiener Raum und es gab über 30 000 Einwohner. Im Untergeschoss wurden Reste von zwei Tribunenhäusern gezeigt, welche die wichtigsten römischen Ausgrabungen in Wien darstellen. Es wurden uns Bauten Vindobonas gezeigt sowie über das Alltagsleben der Soldaten und der Bevölkerung erzählt. Unterstützt wurde die Führung mittels mehrerer Animationsfilme und Repliken zum Angreifen.

Weiterlesen: Besuch des Römermuseums,...

On the 14th of October students of 4AHEL and 4AHET went to the English Theatre in the 8th district of Vienna.

The play we watched was called “The Children”, directed by Adrienne Ferguson. It´s about Hazel and Robin, who are a couple and retired nuclear engineers. Robin is a farmer and Hazel loves practising yoga. One day Rose, an old friend, suddenly turns up at their door after decades of absence, her motives are unclear at first. Later on it turns out that she wants them to support her at the nuclear power station located nearby, where a core meltdown had occurred only some time before. In the beginning they aren’t interested for many different reasons but later on they agree because they owe it to the children.

Weiterlesen: English Theatre – “The...

Ende November nahmen die Schüler der 1AHEL, 1BHEL und 1AHET an einem Saferinternet-Workshop mit dem externen Coach, Herrn Felix Frey, teil.

Die Themenbereiche umfassten Saferinternet, Big Data, IOT sowie Cybermobbing. Eines der Ziele des Workshops war es bei den Schülern ein Bewusstsein für verantwortungsvolles Verhalten im Internet zu entwickeln. Weiters wurde viel über Sicherheit im Netz gesprochen. Unter anderem wurden die Voraussetzungen für die Veröffentlichung von Fotografien unter Einhaltung der Persönlichkeitsrechte einzelner Personen behandelt. Am Ende wurden den Schülern Methoden und Möglichkeiten gezeigt, wie man sichere Passwörter generiert.

Weiterlesen: Saferinternet Workshop...

Anfang Oktober statteten die 1AHET, die 1AHEL und die 1BHEL im Rahmen des Kennenlerntages Ochys Waldfreizeitpark in Kreuzstetten einen Besuch ab. Die Schüler und Schülerinnen wollten hoch hinaus, im wahrsten Sinne des Wortes, denn der Freizeitpark bot allerlei Klettermöglichkeiten in den Baumkronen, an denen man sich -nach einer gründlichen Einschulung- nach Belieben austoben konnte. Das absolute Highlight der Klasse war der sogenannte "Flying Fox".
Die jeweils einstündige Wanderung zum und vom Kletterpark bot zusätzlich einen angenehmen Rahmen um sich besser und näher kennenzulernen. 
Alles in allem ein gelungener Ausflug.
Weiterlesen: Kennenlerntage der 1....